©angelolair_MG_182.jpg

Daniel Fink

Beziehungschaos mit Happy End?


Der österreichische Deutschpop Künstler Daniel Fink ist nach seiner Debüt-Single "Kometen" mit einem neuen Ohrwurm am Start.
Moderne Pop-Sounds gepaart mit Melodien aus den 80iger Jahren lassen sofort erahnen, dass es sich um einen Titel von Daniel Fink handelt. Für den ein oder anderen ist Daniel Fink bereits kein Unbekannter mehr. Mit zahlreichen Auftritten in Österreich, Italien und der Schweiz hat sich der ambitionierte Sänger bereits einen Namen gemacht. Bei seiner neuesten Komposition konnte sich der Tiroler Musiker die Unterstützung eines bekannten Songwriting-Teams sichern, die gemeinsam mit Daniel die Grundlage für den neuen Titel ausarbeiteten. "Eigentlich" beschreibt ein Beziehungsdilemma, welches sich im Spannungsverhaltung zwischen Selbstfindung und Leidenschaft verliert. Daniel verarbeitet mit seiner neuen Single eine persönliche Geschichte, die damit seinen endgültigen Abschluss findet. Man kann gespannt sein wie sein neuer Titel im deutschsprachigem Raum und vor allem bei seiner Fanbase ankommt. Eines ist schon jetzt klar, "Eigentlich" ist eine Story - die jeder schon einmal erlebt hat.